"Woche der Goldhandys" eine Aktion von Missio

In der Zeit vom 25. bis 31. Mai können Sie ihre ausgemusterten Handys zum Recycling im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten  abgeben. Bitte entnehmen Sie die Akkus (diese können in speziellen Behältern in vielen Supermärkten abgegeben werden). Jedes ausgemusterte Handy ist wertvoll für die Bewahrung der Schöpfung und für einen verantwortlichen Umgang mit den Ressourcen in der „Einen Welt“. Denn der Erlös des Recyclings kommt unter anderem Hilfsprojekten in der Demokratischen Republik Kongo zugute, also jenen Menschen, die unter dem Krieg um die Blutmineralien gelitten haben und nun Unterstützung benötigen. Weiter Informationen zur Aktion finden Sie unter www.missio-hilft.de/goldhandy