Der virtuelle Sternsingerbesuch

Aufgrund des bestehenden Lockdowns kann die Sternsingeraktion trotz der erarbeiteten Hygienemaßnahmen natürlich nicht stattfinden. Damit der Segen Gottes trotzdem zu möglichst vielen Menschen kommen kann und auch möglichst viele Spenden für Kinder in Not zusammen kommen, werden in der ersten Januarwoche (3. - 8. Januar) die gesegneten Sternsingerschilder an viele Haushalte unserer Pfarrei verteilt. Alle Häuser und Wohnungen werden wir dabei nicht erreichen können; wer ganz sicher ein Segensschild bekommen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro unter stmariaehimmelfahrt-kleve@bistum-muenster.de und geben dort ihre Adresse an. Sie erhalten dann ein Segensschild. Auf der Rückseite der Segensschilder ist die Bankverbindung abgedruckt, auf die Spenden für die Sternsingeraktion überwiesen werden können.

 

Virtueller Sternsingerbesuch

Wer auf den Besuch der Sternsinger nicht verzichten möchte, bekommt ihn hier - garantiert kontaktfrei und risikolos ;) Klicken Sie hier

Anstelle der im Video aufgezeigten Spendenmöglichkeit benutzen Sie zum Spenden bitte den folgenden Link (Ihre Spende wird dann unserer Pfarrei zugerechnet): https://spenden.sternsinger.de/rmyxky9v