Sternsingen - aber sicher! Aktion verlängert bis zum 2. Februar!

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Sternsingeraktion erneut nicht in der gewohnten Form statt.

Damit der Segen Gottes trotzdem zu möglichst vielen Menschen kommen kann und auch möglichst viele Spenden für Kinder in Not zusammen kommen, wurden in der ersten Januarwoche die gesegneten Sternsingerschilder an viele Haushalte unserer Pfarrei verteilt. Alle Häuser und Wohnungen konnten wir dabei nicht erreichen; wer kein Segensschild bekommen hat, kann sich im Pfarrbüro melden (02821 - 24761); in den Kirchen liegen die Segenszeichen ebenfalls aus.

 

Gerne können Sie Ihre Spende auch online abgeben - einfach diesem Link folgen oder den obigen QR-Code scannen. Die Spendensammlung läuft noch bis Anfang Februar.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!