Misereor-Kollekte 2020 - Klicken statt klimpern

Am 29. März, dem fünften Fastensonntag, sollte deutschlandweit in allen katholischen Kirchengemeinden für MISEREOR gesammelt werden. Da aufgrund der aktuellen Corona-Krise z. Zt. keine öffentlichen Gottesdienste und somit keine klassischen Kollektensammlungen stattfinden können, verweisen wir auch auf das Online-Spendenportal des Bistums Münster. Dort finden Sie Informationen zu den verschiedenen Projekten und wohin die Gelder weitergeleitet werden.

Hier geht es zum Online-Portal des Bistums Münster